Kefas Welt

aus dem Leben einer Referendarin

Robotik-AG

Posted By Kefa on 9. September 2008

Ich hatte ja schon mal darüber berichtet, dass ich an der Uni eine Robotik-Gruppe betreut habe, mit der wir sogar am Robocup Dance teilgenommen haben (z. B. Lego ist doof, Robocup Dance 2007 , Wer findet den Fehler?)

Nachdem ich recht unschön aus dem Projekt an der Uni ausgeschieden bin (ich arbeite nämlich nicht wie manch anderer umsonst), was sowohl ich als auch die Kinder sehr bedauerten, konnte ich eine Schule in Bremen von der Thematik begeistern, während ich da Praktikum gemacht habe. Wegen des plötzlichen Endes hab ich dann auch gar nicht mehr weiter davon berichtet…

Seit den Sommerferien betreue ich nun endlich wieder eine kleine Robotik-Gruppe. Eigentlich sollte diese Robotik-AG schon im letzten Schuljahr beginnen, aber natürlich mussten erstmal entsprechend Mittel bereitgestellt und die notwendige Technik angeschafft werden. Inzwischen ist alles in die Wege geleitet worden und auch die Roboter sind gestern angekommen. Ich war gerade in der Schule, um die Roboter zu sichten und die entsprechende Software zu installieren, leider muss das nun noch bis Donnerstag warten, weil ich natürlich eben nicht als normaler User irgendwas installieren darf (hatte mich schon gewundert, dass das gehen sollte).

Ich bin jedenfalls mindestens genauso gespannt wie die Kinder, wie das alles so funktioniert. Denn die neue Mindstorms Generation kenn ich auch nur vom sehen. Außerdem freu ich mich, dass ich schon mal wieder ein paar Stunden die Woche in einer Schule sein kann. :-)

Popularity: 2%

Ähnliche Artikel:

  1. Robotik in der Grundschule?
  2. SoKo Kerkerdimensionen 06 – Das Finale
  3. SoKo Kerkerdimensionen 02
  4. SoKo Kerkerdimensionen 03
  5. Ab in den Untergrund 1


Comments

One Response to “Robotik-AG”

  1. [...] ich schon mal berichtete, betreue ich seit den letzten Sommerferien eine Robotik AG an einer Grundschule in Bremen. Die AG [...]

Leave a Reply

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: