Kefas Welt

aus dem Leben einer Referendarin

Stöckchen-Alarm: Komische Fragen

Posted By Kefa on 5. Februar 2010

Da ich heute Strohwitwe bin, muss ich mir ja irgendwie die Zeit vertreiben. Da trifft es sich hervorragend, dass ich beim Aufarbeiten meiner Feeds bei Magda ein Stöckchen gefunden habe. Mal sehen, wie komisch die Antworten werden. :)

Wie alt wirst du in drei Monaten sein?
30 und ein paar Zerquetschte.

Denkst Du, Du wirst bis dahin verheiratet sein?
Auf keinen Fall!

Was ist zurzeit dein Klingelton?
Das Chocobo-Theme aus Final Fantasy 7

*tanz*

Mein SMS-Ton ist übrigens dieser:
http://www.entertonement.com/clips/jprgxwdgbr–Victory-Fanfare-VariationPlaystation-Final-Fantasy-VII–Games-

In wie vielen Städten hast du bisher gelebt?
In zweien, nämlich Delmenhorst und Bremen.

Bevorzugst Du in Schuhen herumzulaufen, auf Socken oder barfuß?
Kommt auf die Jahreszeit an. Im Winter und zuhause in Socken oder Hausschuhen, draußen in anständigen, wetterfesten Schuhen. Im Sommer barfuß oder in Schlappen, man sagt ja jetzt Flip-Flops.
An dieser Stelle kommt die berühmt-berüchtigte Schuh-Frage zum Tragen. Einer der Top-Suchbegriffe, mithilfe derer dieser Blog gefunden wird, ist immer noch Kefas Schuhe. :) Ich habe übrigens immer noch nicht mehr als 3 Paar.

Was ist deine Lieblingseiscreme?

Stracciatella.

Hast du eine bestimmte Art und Weise, wie du im Bett schläfst?
Generell in der Waagerechten, ansonsten richte ich mich da ganz nach der Katze. ;-)

Bist du eine laute Person?

Nein, ich glaube, ich bin eher leise. Zumindest vorerst, ich muss nämlich erstmal die Lage sondieren.

Wie alt bist du?
30 und ein paar weniger Zerquetschte…

Kannst du Poker?
Nein.

Schon mal jemanden geküsst, deren oder dessen Name mit “D” anfängt?
Ja. Qualifiziert mich das jetzt für irgendwas?!

Würdest du deine Nase piercen lassen?
Nicht noch einmal, denn ein Ring in der Nase reicht vollkommen aus. :) Den würd ich allerdings jederzeit wieder stechen lassen.

Bist du neugierig?
Ja.

Kennst du eine, die schwanger ist?
Ja, allerdings eher entfernt.

Würdest du ohne deine Eltern zurecht kommen?
Was für eine komische Frage (ach ja, so heißt ja das Stöckchen…).
Ja, ich wohne schon seit über 10 Jahren alleine und komme durchaus gut zurecht. Das heißt allerdings nicht, dass ich mich nicht mehr mit meinen Eltern bespreche. ;-)

Letzter Film, den du gesehen hast?
Die letzte Doppelfolge von Battlestar Galactica bei Kaoz und Annie in Hamburg. Ich war ein wenig enttäuscht. Zu viel Happy End und zu wenig Aufklärung… Schade!

Ist es in der Regel einfach für andere, dich zum Lachen zu bringen?
Das kommt ganz darauf an, ob Andere in der Regel Dummsabbeln hoch genug geskillt haben. :)

Was hast du zuletzt in deinen Mund geschoben?
Ich überlege und teste gerade krampfhaft, ob man sich beim Biertrinken die Flasche tatsächlich in den Mund schiebt…
Meine Antwort lautet nach intensiver Prüfung: ein Käsebrötchen.

Wer hat zuletzt für dich gekocht?
Die Mensa der Bremer Uni.

Wer hat dich zuletzt angerufen?
Meine Mutter.

Liest du den Sportteil der Zeitung?
Nein.

Hast du eine gute Beziehung zu deinem Bruder/Schwester?
Jau.

Was für Bilder hängen in deinem Zimmer?
Drachenbilder von Ciruelo, meine eigenen und eins von Manong.

Wie siehst du aus: wie Mama oder Papa?
Eher wie Papa, glaubsch.

Wenn du für den Rest deines Lebens nur noch ein einziges Getränk zu dir nehmen dürftest, welches wäre das?
Bier. Wasser.

Was liegt rechts neben dir?
Die Maus auf einem tollen Katzenmousepad, ein Stapel Spiele-CDs und ein Haarband.

Schon mal irgendwo ins Wasser gefallen?
Unabsichtlich gefallen? Nein. Rein gesprungen  oder rein geworfen worden? Ja

Ich finde, das ist eine ziemlich bescheuerte komische letzte Frage… Wer sich genauso langweilt wie ich, darf sich das Stöckchen gerne weg nehmen.

Current Mood:Amused emoticon Amused & Lazy emoticon Lazy

Popularity: 6%

Ähnliche Artikel:

  1. Julia und die Räuber
  2. Männlich? Weiblich? Alles Quatsch!
  3. Stöckchen gefunden
  4. Stockalarm II
  5. Geocaching Stöckchen


Comments

One Response to “Stöckchen-Alarm: Komische Fragen”

  1. Magda sagt:

    Hallöle,
    schön dass du mitgemacht hast :-)
    Übrigens, der Trackback bei mir ist angekommen, musste es komischerweise erst freischalten *g*.
    LG, Magda

Leave a Reply

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: