Kefas Welt

aus dem Leben einer Referendarin

Die Blutbuche in Immer

Kefa | 14. September 2010

Am letzten Wochenende musste ich meinen ersten selbst versteckten Cache (Die Blutbuche) schon wieder archivieren. Das hatte nichts damit zu tun, dass das Versteck irgendwie doof war oder ständig gemuggelt wurde, nein, das hatte einen ganz anderen, sehr traurigen Grund: Die hundertjährige Blutbuche, die vor dem Haus meiner Mutter und Schwester nebst Familien steht, ist [...]

Wunderbaum VI

Kefa | 22. August 2010

Heute habe ich mal wieder ein paar Bilder von meinem Mexikanischen Wunderbaum gemacht. Eigentlich hat er sich nicht sehr stark verändert, nur die Blätter werden langsam aber sicher größer. Es kommen keine neuen Blätter dazu und in die Höhe wächst er auch nicht mehr. Es scheint ihm nicht zu schaden, dass er nicht im Garten [...]

Wunderbaum V

Kefa | 25. Mai 2010

Es ist noch nicht vorbei mit dem Wunderbaum. Nach einer zwischenzeitlichen Flaute, in der die Blüte vertrocknet ist und ich die Knolle endlich mal in einen Topf gepflanzt habe, bemerkte ich in den letzten Tagen an dem fast in Vergessenheit geratenen Gewächs große Veränderungen. Es bildete sich mehr und mehr ein grün gefleckter Stengel heraus, [...]

Wunderbaum IV – die Blüte

Kefa | 30. März 2010

Eigentlich wollte ich ja noch ein paar mehr Fotos abwarten, bis ich wieder über das Bäumchen berichte. Heute sah er aber auf einmal schon so “fertig” aus, ich denke, mehr kommt da nicht. Bei meiner Recherche habe ich nämlich auch immer nur diese Blüte gesehen. Ich schätze mal, jetzt kann ich mich aufs Stinken gefasst [...]

Wunderbaum III

Kefa | 28. März 2010

Heute gibt es mal wieder neue Bilder von meinem Wunderbäumchen. Er wächst und wächst, so dass ich ihn inzwischen in ein etwas schmaleres Glas stellen musste, damit er nicht umfällt. Ich bin schon ganz gespannt, wie wohl die Blüte aussieht und wann es so weit ist. Ich schätze mal, spätestens am Geruch werde ich es [...]

Mexikanischer Wunderbaum II

Kefa | 22. März 2010

Da mein Wunderbaum innerhalb von knapp einer Woche schon dermaßen gewachsen ist, will ich euch nicht vorenthalten, wie er sich entwickelt hat. 15.3.2010 18.3.2010 20.3.2010 22.3.2010 Ich habe ihn inzwischen in der Küche stehen, wo ab dem frühen Nachmittag die Sonne drauf knallt. Die Katzen zeigen bisher kein Interesse an ihm, das freut mich sehr. [...]

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: